Bleiben Sie informiert  /  Montag, 15. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Annahme von Photovoltaik-Modulen

15. Juni 2013 | Allgemeines, AVR, Das Neueste

Annahme von Photovoltaik-Modulen beim Abfallentsorgungszentrum in Wiesloch

(zg) Die AVR Abfallverwertungsgesellschaft des Rhein-Neckar-Kreises mbH baut Ihren Service ständig aus: Ab sofort werden kostenlos Photovoltaikmodule beim Abfallentsorgungszentrum in Wiesloch angenommen.
Die AVR hat sich dem europaweiten Rücknahmesystem PV CYCLE angeschlossen und das Abfallentsorgungszentrum ist als zertifizierter Sammelpunkt ausgewiesen.
Vor der Anlieferung ist eine schriftliche Anmeldung bei der AVR mittels Anlieferungsformular erforderlich, da nur Photovoltaik-Module angenommen werden, die vom Rücknahmesystem PV CYCLE wiederverwertet werden. Ein entsprechendes Anlieferungsformular findet man auf der Homepage der AVR GmbH unter www.avr-rnk.de. Das Formular kann ausgedruckt und dann per Fax an die AVR GmbH gesendet werden.
Nach Prüfung der Annahmebedingungen erfolgt die Terminvereinbarung mit dem Kunden zur Anlieferung der Photovoltaik-Module.
Privatpersonen sowie Firmen können kostenlos Photovoltaik-Module anliefern. Das PV CYCLE System nimmt alle Photovoltaik-Module an, die von den Mitgliedern stammen. Die Annahme ist auf maximal 40 Photovoltaik-Module beschränkt.
Das Recycling von PV-Modulen ermöglicht die Rückgewinnung wertvoller Rohmaterialien und schützt daher unsere natürlichen Ressourcen. Durch Steigerung der Ressourceneffizienz und Verringerung von Abfall trägt PV CYCLE zu den Umweltzielen der Europäischen Union bei.
Die Recyclingpartner von PV CYCLE können bereits heute einen großen Prozentsatz des Glases, der eisenhaltigen und nicht eisenhaltigen Metalle sowie bestimmter Halbleitermaterialien, die in Solarmodulen verwendet werden, zurückgewinnen. Selbst die Verteilerkästen und Kabel werden über das Materialrecycling wiederverwertet.

Das könnte Sie auch interessieren…

Eine Gasheizung als Übergangslösung im Astorhaus

  Die bestehende Anlage im Astorhaus muss ersetzt werden Die Heizung im Astorhaus muss dringend erneuert werden. Ein angedachtes kleines Wärmenetz konnte nicht weiterverfolgt werden, da für die hohen Investitionskosten keine Förderung gewährt wurde. In diesem...

Kartierungen von Tieren, Pflanzen und Lebensräumen

  In Walldorf werden im Zeitraum von April bis Ende November Kartierungen von Arten der Fauna-Flora-Habitat (FFH)-Richtlinie sowie weiteren Tieren und/oder Pflanzen durchgeführt. Dabei wird die Gemeindefläche nicht flächendeckend untersucht. Vielmehr erfolgen die...

Tag der offenen Tür im Astor-Stift Walldorf

  Einblicke in den Pflegeberuf Im Rhein-Neckar-Kreis findet vom 22. bis 28. April die „Aktionswoche der Pflege“ statt. Damit soll allen an einer Ausbildung interessierten Schulabgängern und Quereinsteigern der Beruf der Pflege nähergebracht werden. Das Walldorfer...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive