Ankündigung: Kunstfreunde Wiesloch e.V. präsentieren das Radio – Sinfonieorchester Stuttgart

28. September 2014 – 19:30 Uhr

SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart – Kunstfreunde Wiesloch e.V.

Kunstfreunde.emblemGruppenfoto Radio-Sinfonieorchester Stuttgart

 

 

 

Die Kunstfreunde Wiesloch e.V. präsentieren musikalische Erlebnisse! Zwei Werke der Romantik eröffnen eine Saison, die in jedem Konzert der Romantik huldigt. Tschaikowskys Violinkonzert, eines der Paradestücke eines jeden Violinvirtuosen, gibt Nikolaj Znaider Gelegenheit, seine Virtuosität und seine Fähigkeit zum kantablen Spiel vorzuführen. Das SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart begleitet ihn dabei unter der Leitung seines Chefdirigenten Stéphane Denève. Mit der letzten Sinfonie von Brahms wird ein Werk aufgeführt, das Tradition und Moderne, Emotionalität und Rationalität vereint. So ist eine Kette von fallenden Terzen Grundlage des ersten Satzes. Der sehnsuchtsvolle zweite Satz wird kontrastiert vom virtuosen Scherzo. Das Finale verbindet dann eine Passacaglia mit Variationen über ein Thema Johann Sebastian Bachs mit der Formgestaltung eines Sonatensatzes. Leitung: Stéphane Denève

Nikolaj Znaider, Violine

Peter I. Tschaikowsky

Violinkonzert D-Dur op. 36

Johannes Brahms

Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98

Eintritt: 28,00 / 25,00 EUR inkl. Gebühren / Schülerermäßigung 50 % – Tickets unter www.palatin.de und an allen bekannten VVK-Stellen

 

 

Veröffentlicht am 20. August 2014, 14:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=79968 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12