Angehender Bäckerlehrling sucht Wohnung in Walldorf oder Wiesloch

Ein junger Flüchtling aus Somalia sucht ab März 2018 eine Unterkunft in der Nähe des Industriegebietes in Walldorf.
Er wird im März 2018 eine Erstqualifizierung als Vorbereitung für die Ausbildung zum Bäcker bei der Firma Rutz beginnen. Die Zusage des Ausbildungsbetriebes liegt bereits vor.

Der junge Mann spricht gut Deutsch, ist verlässlich und kontaktfreudig.

Die Wohnung wird vom Jobcenter Heidelberg finanziert. Sie sollte nicht wesentlich größer als 45 qm sein, und die Kaltmiete ist auf 330 € limitiert. Es käme auch eine WG in Frage.

Freundliche Angebote bitte an Dr. Ellen Gerlach-Schreiber, Kurfürstenstr. 45, 68723 Schwetzingen, Telefon: 06202-18840, Mail: [email protected]. Sie ist Mitglied im Asylkreis Schwetzingen und auch für Fragen oder Probleme zuständig.

Textquelle: Dr. Ellen Gerlach-Schreiber

Veröffentlicht am 14. Januar 2018, 13:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=237761 

Das könnte Sie auch Interessieren...

ERfolgreich Werben lokale Internetzeitung

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.10