„Alpensolo“ mit Ana Zirner in der Stadtbücherei Walldorf

Die Stadtbücherei Walldorf lädt herzlich ein zu einer Lesung mit Multimedia-Vortrag von Ana Zirner am Donnerstag, den 10. Oktober, 20 Uhr.

Berge bedeuten für Ana Zirner Freiheit. Doch der engagierten Regisseurin bleibt zu selten Zeit für ihre Passion. Deshalb beschließt sie, allen Ballast abzustreifen und allein von Ort nach West die Alpen zu überqueren.

Nur mit einem 35-Liter-Rucksack bepackt, begibt sie sich auf ihre selbst festgelegte Route: knapp 2000 Kilometer vom slowenischen Ljubljana über Österreich, Italien und die Schweiz bis ins französische Grenoble.

Packend und mit starker Stimme erzählt sie vom Glück, unter dem Sternenhimmel zu biwakieren. Wie sie beim Bergsteigen ihr Bewusstsein schärft und der Natur mit Respekt begegnet. Dass ihr die Berge in ihrer ruhenden Weisheit einen Platz zuweisen. Und was sie von den Menschen, die dort wohnen, über Mitgefühl und Demut lernt.

Eintritt 7 €.
Vorverkauf in der Stadtbücherei Walldorf, Hirschstr. 15, und bei Bücher Dörner Walldorf, Bahnhofstr. 8.

Text: Stadtbücherei Walldorf  

Foto: BBinz

Veröffentlicht am 7. Oktober 2019, 12:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=274987 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13