A6 bei Eschelbach: Lastwagen-Brand sorgt für langzeitige Sperrung ++ (Update/Video) ++

Alle Fotos: Julian Buchner

Ein brennender Lkw blockiert derzeit die Autobahn 6 bei Sinsheim in Richtung Heilbronn. Gegen 16.15 Uhr war Rettungskräften der Brand eines Lastwagen zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg und Sinsheim gemeldet worden.

Der Fahrer des mit Stückgut beladenen Sattelzuges konnte sein Gefährt noch auf dem Standstreifen abstellen und unverletzt verlassen. Zufällig vorbeifahrende Kräfte des THW Ingolstadt, die sich auf dem Rückweg von einem Hochwassereinsatz befanden, sicherten die Einsatzstelle bis zum Eintreffen der ersten Feuerwehrleute aus Wiesloch gegen den fließenden Verkehr ab.

„Beim Eintreffen der Kräfte stand das Fahrerhaus in Vollbrand und hatte bereits auf den Laderaum übergegriffen“, erklärte Feuerwehr-Einsatzleiter Martin Ronald von der Feuerwehr Wiesloch.

Der Lastwagen hatte Stückgut geladen – die Ladung schmolz zum Teil und musste am Abend aufwändig von der Fahrbahn entfernt werden. Um die benötigten Mengen an Wasser an die Einsatzstelle zu bringen und den Löscheinsatz zu unterstützen, war auch die Freiwillige Feuerwehr aus Sinsheim mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz.


Die Fotogalerie:


Videobeitrag zum LKW-Brand auf der A6:
(hier klicken)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Veröffentlicht am 4. August 2021, 18:43
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=293336 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen