25 Jahre LAE Engineering GmbH – Feier am neuen Standort Wiesloch

25 Jahre LAE Engineering GmbH – Feier am 24. August 2018 – Dreifache Freude zum dreifachen Anlass – und viel Raum für mehr Kommunikation

Wiesloch, 24.August 2018 (zg) – Ihm ist die Anstrengung der letzten Monate noch ins Gesicht geschrieben, aber insbesondere heute überwog die Freude und Erleichterung: Am Freitag, den 24. August, hatte Werner Rensch, geschäftsführender Gesellschafter der LAE Engineering GmbH, sie alle eingeladen – seine Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Freunde, Mitstreiter aus alten und neuen Zeiten – und auch der Oberbürgermeister von Wiesloch, Dirk Elkemann, Bürgermeister Ludwig Sauer und Cornelia Schneider vom Amt für Wirtschaftsförderung ließen es sich nehmen, dabei zu sein. Denn es gab etwas zu feiern, und das gleich dreifach: Das 1993 gegründete Unternehmen war stolze 25 geworden, just in time war das neue Gebäude für das gesund gewachsene Ingenieur-Unternehmen fertig geworden – und der Unternehmensstandort war von Nußloch in den „Park am Leimbach“ im MetropolPark Wiesloch/Walldorf gelegt worden.

Vierfaches Glück und Gratulation zum 25-jährigen JubiLAEum von LAE (v.l.n.r.): Claudia Rensch, Oberbürgermeister Dirk Elkemann, Werner Rensch, geschäftsführender Gesellschafter LAE Engineering GmbH, Cornelia Schneider, Amt für Wirtschaftsförderung, Wiesloch

Vierfaches Glück und Gratulation zum 25-jährigen JubiLAEum von LAE (v.l.n.r.): Claudia Rensch, Oberbürgermeister Dirk Elkemann, Werner Rensch, geschäftsführender Gesellschafter LAE Engineering GmbH, Cornelia Schneider, Amt für Wirtschaftsförderung, Wiesloch

Darüber freute sich vor allem OB Dirk Elkemann, der nach Rensch die Begrüßungsrede für die zahlreich erschienenen Gäste hielt, sich aber ebenso darüber freute, dass aus dem ehemals kleinen Start-up-Unternehmen heute ein “hidden champion” geworden ist: „„LAE, diese drei Buchstaben stehen darum für mich auch für ‚LangAnhaltenden Erfolg. Und da offenbar aller guten Dinge drei sind, möchte und kann ich auch gleich dreimal gratulieren: Einmal zum 25-jährigen Jubiläum, zum zweiten zu diesem wunderbaren neuen Gebäude, das die Mitarbeiter nicht ohne Grund zu ihrem „pLAcE2b“ getauft haben, und zum dritten zu Ihrer Entscheidung, zu uns nach Wiesloch gekommen zu sein. Denn hier können Stadt und Unternehmen gegenseitig von ihrer innovativen Kraft partizipieren und sich weiterentwickeln. Seien Sie uns alle – LAE voran – herzlich in Wiesloch willkommen!“

Gesellschafter Werner Rensch an seinem Arbeitsplatz im Gründungsjahr 1993

Gesellschafter Werner Rensch an seinem Arbeitsplatz im Gründungsjahr 1993

Beim Wechsel des Unternehmenssitzes hatte LAE ein beachtliches Tempo vorgelegt. 2014 hatte man erste Gespräche geführt, im April 2016 war schließlich ein geeignetes Grundstück gefunden, der Kontakt zu Cornelia Schneider aufgenommen, ein halbes Jahr später – im Oktober 2016 – fand dann bereits der Kauf des Grundstücks statt. Im März 2017 wurde der Planungsauftrag vergeben und wiederum ein halbes Jahr später im August 2017 der Generalunternehmervertrag geschlossen. Und – man mag es kaum glauben: Genau ein Jahr später erfolgte nun ab Ende Juli 2018 der Einzug ins neue Gebäude.

Gesellschafter Werner Rensch an seinem neuen Arbeitsplatz im Wiesloch 2018

Gesellschafter Werner Rensch an seinem neuen Arbeitsplatz im Wiesloch 2018

Dabei – der neue Firmensitz ist alles andere als klein. Zwar ist er schon auf weitere Expansion ausgelegt – neue Mitarbeiter sind jederzeit gesucht und willkommen – die derzeit rund 60 Mitarbeiter sollen sich im „pLAcE2b“ aber vor allem eines – wohlfühlen. Die Bürofläche allein beträgt 1.300 m2, die Flure Treppenhaus, Toiletten, Duschen ergeben 360 m2, für Besprechung, Pause, Küche wurden 300 m2 veranschlagt, Technikum, Testraum, Lager sind 180 m2 groß, die Dachterrasse und Terrasse im Erdgeschoss ergeben noch einmal EG 345 m2 – macht in Summe stolze knapp 2.500 m2.

Das Außengelände verfügt selbstverständlich über einen großzügigen Parkplatz, aber der neue Standort empfiehlt sich auch für die Anreise mit Bahn und ÖPNV, wovon Mitarbeiter und Kunden bereits jetzt gerne Gebrauch machen. Viel Grün drumherum ist noch in Planung, aber das sind „Marginalien“, so Werner Rensch, der auf noch mehr Synergien im neuen Gebäude setzt – zum Nutzen des Kunden: „Denn die direkte Kommunikation zwischen Menschen, seien es Mitarbeiter, Lieferanten, Berater oder Kunden, ist durch nichts zu ersetzen – wir haben versucht, den richtigen Raum dafür zu schaffen.“

Gefeiert wurde bis in die späte Nacht mit viel gutem Essen, Wein – und Musik von „NeoMore“ aus Heidelberg, die dem Anlass gemäß im Quartett antraten und mit internationalen Songs von Pop bis lateinamerikanischer Musik das Publikum zu begeistern wussten.

25 Jahre JubiLAEum – Einige Fotos vom Event

Fotos: Robert Pastor

Veröffentlicht am 29. August 2018, 11:32
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=251859 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Wieslocher Herbstmarkt 2018

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Diese Webseite benötigt Cookies, um optimal zu funktionieren. Hiermit stimmen Sie der Verwendung zu.:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück

4.9.8