24. Walldorfer Unternehmerlunch bei Bosch Sicherheitssysteme

Mit Sicherheit gut vernetzt

So sicher dürften sich die Gäste des Walldorfer Unternehmerlunchs selten gefühlt haben wie am 16. Februar. Denn als Gastgeberin hatte Wirtschaftsförderer Marc Massoth die Bosch Sicherheitssysteme GmbH in der Otto-Hahn-Straße gewonnen, die hier im Juni 2015 einen neuen Außendienststandort eröffnet hat.

Walldorf. 24.Unternehmerlunch bei der Firma Bosch Sicherheitssysteme. Von links Marc Massoth, Alexander Bradfisch, BMin Christiane Staab und Marcus Thyssen. 16.02.2016 - Helmut Pfeifer.

Vertriebsgebietsleiter Marcus Thyssen hieß die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des mittäglichen Treffens herzlich willkommen und ließ zur Einführung wichtige Meilensteine der Firmengeschichte von Bosch Revue passieren.

Seit der Gründung der „Werkstätte für Feinmechanik und Elektrotechnik“ durch Robert Bosch im Jahr 1886 haben viele – im wahrsten Sinne des Wortes – zündende Ideen den Erfolgsweg der inzwischen global agierenden Robert Bosch GmbH markiert.

Ganz auf Sicherheit ist die Walldorfer Niederlassung eingestellt.

Marcus Thyssen verriet natürlich keine Betriebsgeheimnisse, doch beeindruckte er die Lunchgäste mit Präsentationen von Überwachungssystemen, zum Beispiel für Betriebsgelände.

Bürgermeisterin Christiane Staab hob die zunehmende Bedeutung des Themas „Sicherheit“ hervor und dass dank innovativer Überwachungstechnik weder hohe Zäune noch Mauern gezogen werden müssten.

Dass auch Tankstellen auf Bosch Sicherheitssysteme setzen, Museen und auch Brandmeldeanlagen in aller Welt von Bosch mit dem richtigen Ton versorgt werden, war zu erfahren.

Maßgeschneidert sind nicht nur die vernetzten Sicherheitslösungen von Bosch, sondern maßgeschneidert war auch der mit dem Lunch verbundene Austausch der Walldorfer Unternehmerinnen und Unternehmer für optimale Vernetzung.

Die Sicherheit im Blick (v.l.n.r.): Wirtschaftsförderer Marc Massoth, Alexander Bradfisch, verantwortlich für die Bosch-Sicherheitssysteme-Niederlassungen Baden-Württemberg, Bürgermeisterin Christiane Staab und Vertriebsgebietsleiter Marcus Thyssen

Foto: Pfeifer, Text: Stadt Walldorf

Veröffentlicht am 8. März 2016, 07:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=164861 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12