Stadt würdigt SAP-Vorstand Oswald mit Straßennamen

Stadt würdigt SAP-Vorstand Oswald mit Straßennamen

In die Liste der Walldorfer Straßennamen wird sich schon bald der „Gerhard-Oswald-Weg“ einreihen. Mit dieser Namensgebung würdigt die Stadt Walldorf die Verdienste des langjährigen SAP-Vorstandsmitglieds Gerhard Oswald um das ehrenamtliche Engagement in Walldorf. Oswald, der dieser Tage in den Ruhestand verabschiedet wurde, hat sich vor allem für die Freiwillige Feuerwehr Walldorf, die Walldorfer Tafel und […]

“Immer mit Freude und Einsatz bei der Arbeit”

“Immer mit Freude und Einsatz bei der Arbeit”

Mit „einem lachenden und einem weinenden Auge“ hat Bürgermeisterin Christiane Staab am 18. Januar Harald Schiller in den Ruhestand verabschiedet. „Wir lassen Sie ungern ziehen“, meinte sie zu dem geschätzten Mitarbeiter, auf den man sich immer habe verlassen können. „Sie haben Ihre Arbeit immer mit Freude und viel Einsatz erledigt“, lobte sie Schiller, der 1988 […]

Immer den Menschen zugewandt – Elisabeth Sauer in den Ruhestand verabschiedet

„Sie haben sich sehr stark für die Menschen vor Ort eingesetzt und vielen konkret helfen können!“ Diese lobenden Worte richtete Bürgermeisterin Christiane Staab an Elisabeth Sauer, die zum Ende des Jahres 2014 in den Ruhestand verabschiedet wurde. Dass man sich einen tatsächlichen „Ruhestand“ bei Elisabeth Sauer, die seit 1996 zunächst die IAV-Stelle der Stadt Walldorf […]

Buchhandlung Helga Föll – Abschiednehmen ist so schwer

Buchhandlung Helga Föll – Abschiednehmen ist so schwer

Frau Helga Föll, seit nunmehr 30 Jahren Inhaberin der gleichnamigen Buchhandlung in Walldorf,  lud am 26. Juli 2014 ihre langjährigen Kunden zu einem Abschiedsfest ein. (bb) Walldorf ohne die Buchhandlung Föll kann man sich nicht vorstellen. Aber Helga Föll, mittlerweile 65 Jahre alt – ein Alter, das man ihr wahrlich nicht ansieht – möchte in […]

Exklusivinterview mit Günther Gehrlein

Exklusivinterview mit Günther Gehrlein

Günther Gehrlein, Sterbebegleiter. Leiter Hospiz Agape, Wiesloch. Geht in den Ruhestand Am 31. Mai 2013 ist sein letzter offizieller Arbeitstag. Nach 5 eindrucksvollen Jahren als Leiter des Hospiz Agape gGmbH. WiWa-Lokal: Herr Gehrlein, wie kamen Sie zum Hospiz Agape? G.G: Nachdem ich von 2000 bis 2007 in HD Weststadt, Kaiserstraße das Hospiz Luise leitete, habe […]

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen