Stadt Walldorf: Umweltförderprogramme Teil 5 – Kellerdeckendämmung

Die Dämmung der Kellerdecke führt zu einer Erhöhung der Fußbodentemperatur und trägt damit zur Besserung des Wohnkomforts bei gleichzeitiger Energieeinsparung bei. Die Wärmedämmung kann dabei ohne größeren technischen und finanziellen Aufwand realisiert und auch gut in Eigenleistung ausgeführt werden.    Was fördert die Stadt? Die Stadt Walldorf fördert die nachträgliche Dämmung bestehender Kellerdecken von Gebäuden in […]

Nie mehr kalte Füße – Die Kellerdeckendämmung

Nie mehr kalte Füße – Die Kellerdeckendämmung

Städtische Umweltförderprogramme neu aufgelegt Anders als moderne Neubauten, bei denen eine gedämmte Bodenplatte verbaut wird, besitzen Altbauten meist keine Kellerdeckendämmung. Spürbar kalte Füße im Erdgeschoss sind die Folge niedriger Bodentemperaturen, wenn die Kellerräume unbeheizt sind. Einfach und preisgünstig sorgt eine Dämmung der Kellerdecke für Abhilfe, woran man auch schon jetzt, in der warmen Jahreszeit, denken […]

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen