Walldorf: Kunst im Rathaus mit 2. Preisträger des Kunstpreises 2018 – ab 3. April

Walldorf: Kunst im Rathaus mit 2. Preisträger des Kunstpreises 2018 – ab 3. April

Wiedersehen mit Wolfgang Folmer – der Künstler, der beim Kunstpreis 2018 der Stadt Walldorf für sein Werk „Baumstamm“ mit dem in die Rinde geschnittenen Hölderlin-Gedicht den zweiten Preis zuerkannt bekam, stellt in der Reihe „Kunst im Rathaus“ Zeichnungen aus. Zur Vernissage am Mittwoch, 3. April, um 19.30 Uhr begrüßt Bürgermeisterin Christiane Staab. Walldorfs Kunstbeauftragter Hartmuth […]

Walldorf: Kunstpreis 2018 – Publikumspreis – Stimmabgabe bis 15. September

Walldorf: Kunstpreis 2018 – Publikumspreis – Stimmabgabe bis 15. September

Welches Kunstwerk ist der Publikumsliebling? „Unplugged“ von Konrad Wallmeier wurde am 17. Mai bei der offiziellen Preisverleihung im Rathaus als Gewinner des Kunstpreises der Stadt Walldorf bekannt gegeben. So das Urteil der Jurorinnen und Juroren. Nun sind die kunstinteressierten Walldorferinnen und Walldorfer gefragt und können ihr ganz persönliches  Votum abgeben.  Die Idee eines Publikumspreises von […]

Walldorf: Kunstpreisverleihung am 17. Mai mit Rundgang zu den elf Stationen

Walldorf: Kunstpreisverleihung am 17. Mai mit Rundgang zu den elf Stationen

Nette Aussichten und Ernst im Spiel Die Walldorfer Kunstmeile ist komplett. Am Donnerstag, 17. Mai, gibt die Jury ihr Votum bekannt. Um 16.30 Uhr findet an diesem Tag im Rathaus die Preisverleihung statt, zu der alle beteiligten Künstlerinnen und Künstler und alle Interessierten eingeladen sind. Im Anschluss bietet Walldorfs Kunstbeauftragter, Hartmuth Schweizer, einen Rundgang zu […]

Walldorfer Kunstpreis 2018: “Vogelhaus” auf dem Lindenplatz

Walldorfer Kunstpreis 2018: “Vogelhaus” auf dem Lindenplatz

Das zweite Kunstobjekt des Walldorfer Kunstpreises 2018 ist auf dem Lindenplatz (Parkplatz Lidl) zu sehen: Das von Frank Altmann installierte Vogelhaus trägt den Titel “Vogelhaus – Versuchsanordnung, um herauszufinden, was Spatzen von der Moderne halten”. Zur Installation dieses Objekts s. auch den Artikel unter https://www.wiwa-lokal.de/?p=244128 Text und Fotos: BBinz

„Allmende-Baum“ – Es wird bunt auf der Drehscheibe in Walldorf

„Allmende-Baum“ – Es wird bunt auf der Drehscheibe in Walldorf

Das dritte Kunstwerk im Rahmen des Walldorfer Kunstpreises 2018 entsteht momentan auf der Drehscheibe. (bb) Der Künstler Klaus Proissl aus Neckarbischofsheim arbeitet bereits seit dem 9. April an seinem „Allmende-Baum“, dessen Äste aus bunt lackierten Holzlatten bestehen. Diese werden in akribischer Arbeit einzeln miteinander verschraubt und bilden so ein buntes Gewirr aus vielen verschiedenen Neonfarben. […]

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen