Walldorfer Kunstpreis 2018: “Vogelhaus” auf dem Lindenplatz

Walldorfer Kunstpreis 2018: “Vogelhaus” auf dem Lindenplatz

Das zweite Kunstobjekt des Walldorfer Kunstpreises 2018 ist auf dem Lindenplatz (Parkplatz Lidl) zu sehen: Das von Frank Altmann installierte Vogelhaus trägt den Titel “Vogelhaus – Versuchsanordnung, um herauszufinden, was Spatzen von der Moderne halten”. Zur Installation dieses Objekts s. auch den Artikel unter https://www.wiwa-lokal.de/?p=244128 Text und Fotos: BBinz

Walldorf: “Schöner wohnen …” Zweites Kunstobjekt zum Wettbewerb installiert

Walldorf: “Schöner wohnen …” Zweites Kunstobjekt zum Wettbewerb installiert

Hoch hinauf musste der Künstler Frank Altmann dieser Tage, als er am Lindenplatz sein innovatives Vogelhaus anbrachte. „Vogelhaus – Versuchsanordnung, um herauszufinden, was Spatzen von der Moderne halten 3“ nennt er seinen Beitrag zum „Kunstpreis 2018“ der Stadt Walldorf. Damit Spatzen und vielleicht auch andere Vögel eine Chance haben, sich ihre Meinung zu bilden, entsprechen […]

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen