Morgen: Fußball vom Feinsten

Morgen: Fußball vom Feinsten

Fußball vom Feinsten: Die Digital Heroes gegen die FC Bayern AllStars 03-04-2017 Im Rahmen der SAP-Partnerschaft mit dem FC Bayern München treffen am Mittwoch, den 5. April 2017 eine Auswahl an SAP Kunden und Future Talents auf die fußballerprobten FC Bayern AllStars.   90 Minuten lang wird um Tore und Ehre gespielt. Anpfiff ist um […]

Fußball vom Feinsten

Fußball vom Feinsten

Fußball vom Feinsten: Die Digital Heroes gegen die FC Bayern AllStars 03-04-2017 Im Rahmen der SAP-Partnerschaft mit dem FC Bayern München treffen am Mittwoch, den 5. April 2017 eine Auswahl an SAP Kunden und Future Talents auf die fußballerprobten FC Bayern AllStars.   90 Minuten lang wird um Tore und Ehre gespielt. Anpfiff ist um […]

Walldorf im Alu-Pech

Walldorf im Alu-Pech

Der FC-Astoria Walldorf kehrt am 31. Spieltag der Regionalliga Südwest ohne Punkte aus der Landeshauptstadt zurück. Bei den Stuttgarter Kickers verliert die Mannschaft von Trainer Matthias Born mit 0:1 durch einen Treffer von Luca Pfeiffer in der 31. Spielminute. Born musste einmal umstellen, für den gesperrten Andreas Schön (10. Gelbe Karte) rückte Nicolai Groß in […]

Nöttingen schießt Walldorf aus dem Pokal

Nöttingen schießt Walldorf aus dem Pokal

Die Titelverteidigung im Badischen Pokal ist für den FC-Astoria Walldorf gescheitert. Im Halbfinale musste man sich beim Ligakonkurrenten FC Nöttingen deutlich mit 2:6 geschlagen geben. Damit zog die Mannschaft von Trainer Matthias Born auch im dritten Vergleich gegen den FCN in dieser Saison den Kürzeren. In der Regionalliga Südwest unterlag man der Mannschaft von Dubravko […]

Walldorf ringt Trier nieder

Walldorf ringt Trier nieder

Am 30. Spieltag der Regionalliga Südwest gelang dem FC-Astoria Walldorf nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge ein wichtiger 3:2-Heimsieg gegen Angstgegner Eintracht Trier. Nach ruhigen ersten 45 Minuten, überschlugen sich die Ereignisse im zweiten Durchgang. Walldorfs Trainer Matthias Born nahm im Vergleich zum letzten Heimspiel gegen Nöttingen vier Veränderungen in seiner Startelf vor. In der […]

Nöttingen mit Kantersieg in Walldorf

Nöttingen mit Kantersieg in Walldorf

Am 28. Spieltag der Regionalliga Südwest musste sich der FC-Astoria Walldorf im Heimspiel gegen das abgeschlagene Tabellenschlusslicht FC Nöttingen mit 1:5 geschlagen geben. Nach einer ordentlichen halben Stunde verlor der FCA nach dem ersten Gegentreffer komplett den Faden und geriet im zweiten Durchgang gegen effiziente Gäste total unter die Räder. Andreas Schön musste wegen Leistenprobleme […]

Walldorf verspielt Zwei-Tore-Führung

Walldorf verspielt Zwei-Tore-Führung

Am 27. Spieltag der Regionalliga Südwest nahm der FC-Astoria Walldorf trotz einer komfortablen 2:0-Führung nach einer Stunde Spielzeit beim Tabellenvorletzten SC Teutonia Watzenborn-Steinberg am Ende keine Punkte mit auf die Heimreise. Walldorfs Trainer Matthias Born veränderte seine Startformation im Vergleich zum Pirmasens-Spiel auf einer Position. Der von einer Gelbsperre zurückgekehrte Jonas Kiermeier ersetzte Benny Hofmann […]

Walldorf schlägt Pirmasens

Walldorf schlägt Pirmasens

Das erste Heimspiel des Jahres 2017 hat der FC-Astoria Walldorf in der Regionalliga Südwest gewonnen. Die 380 Zuschauer im Dietmar-Hopp-Sportpark bekamen im Flutlichtspiel einen wahren Krimi geliefert. Am Ende siegte der FCA in doppelter Überzahl spät durch ein Elfmetertor von Steffen Haas mit 1:0 gegen FK Pirmasens. Walldorfs Trainer Matthias Born hatte im Vergleich zum […]

Walldorf erwischt gebrauchten Tag

Walldorf erwischt gebrauchten Tag

Am 25. Spieltag der Regionalliga Südwest musste der FC-Astoria Walldorf beim Aufstiegsaspiranten 1. FC Saarbrücken antreten. Aufgrund der Sanierung des Ludwigsparkstadions in Saarbrücken fand die Partie im zehn Kilometer entfernten Völklingen im Hermann-Neuberger-Stadion statt. Für den FC-Astoria galt es die Serie von fünf Ligaspielen ohne Niederlage zu verteidigen und weiter auszubauen. Saarbrücken, trainiert vom ehemaligen […]

Walldorfs Pokaltraum zu Ende

Walldorfs Pokaltraum zu Ende

Toll gekämpft, dem Zweitligisten Arminia Bielefeld vor ausverkauftem Haus über 120 packende Minuten die Stirn geboten, im Elfmeterschießen dann schlussendlich unglücklich den Kürzeren gezogen. „Es war ein Pokalspiel, wie man es sich als Zuschauer wünscht. Uns hat das bisschen Glück zur Sensation gefehlt. Dennoch bin ich stolz auf meine Truppe. Ich konnte keinen Klassenunterschied erkennen“ […]

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.14