Wieslocher Corona-Testzentrum & Fun4You unter einem Dach …

Wieslocher Corona-Testzentrum & Fun4You unter einem Dach …
Nach negativem Testergebnis hat man die Möglichkeit in absehbarer Zeit ins Freizeitvergnügen gleich vor Ort einzutauchen!

Tür an Tür – Pflicht und Vergnügen, also kurze Wege

In diesen Tagen eine der wichtigsten Fragen überhaupt: Wo kann man sich in Wiesloch testen lassen. Die Testzentren vermehren sich täglich und das ist auch gut so. Mit persönlichem Engagement hat sich der Unternehmer Sali Alihajdaraj dem Thema angenommen und eröffnete am Fun4you sein 3. Testzentrum. Bei allem wirtschaftlichen Denken, immerhin zahlt der Bund 18 Euro pro Test, ist der Mehrwert für die Kunden einfach unschlagbar. Sali Alihajdaraj hat dies erkannt und auch vor seinem „Leimener Brauhaus“ eine Teststation aufgebaut.  Nun steht am Seiteneingang der Soccer Halle des Fun4you sein 3. Zelt. Rund 100 Buchungen sind für den heutigen Samstag verzeichnet. Doch auch spontan können Bürger vorbeikommen und sich testen lassen.

Es soll doch einfach wieder losgehen dürfen, wünscht sich auch der Geschäftsführer des Fun4you Mathias Paplauer. Im letzten Jahr feierte Fun4you ihr 10-jährige Firmenjubiläum. Was mit dem Hochseilgarten begann, ist heute zu einer Sport- und Freizeitzentrum gewachsen, die für jedes Alter etwas bereithält.  Doch statt einer großen Feier, gab es bedauerlicherweise Corona bedingt nur ein internes, kleines Anstoßen.

„Das Team steht zusammen wie eine Familie, man hat gemeinsam die Zeit irgendwie überstanden“, erklärt Mathias Paplauer weiter. So wurde auch die 6-monatige Zwangspause dazu genutzt, sich Gedanken zu machen und Projekte voran zu bringen. Der Beach-Bar Bereich „Coco-Beach“ hat eine Neugestaltung bekommen. Selbst geschreinerte Möbel, eine erhöhte VIP-Lounge für besondere Anlässe und das bekannte Lagerfeuer in der Mitte warten nur noch auf Sonne und Gäste. Und es gibt noch einige Projekte, die endlich umgesetzt und mit Leben gefüllt werden sollen. Das zuletzt fertig gewordene Hostel bietet die Möglichkeit, Firmen- und Privatevents noch besser gestalten zu können. Der Beach-Volleyball Bereich erstrahlt im neuen Glanz. Hier soll der Volleyball zukünftig auch getreten werden. Das sogenannte „Footvolley“ ist eine Trendsportart aus Brasilien und wird Wiesloch im Sturm erobern, wenn die Tore erst wieder geöffnet werden dürfen. 
Noch ist viel zu tun, vorab ein paar Eindrücke für diejenigen, die das Freizeitzentrum überhaupt nicht kennen. Sie werden bei einem Besuch, nach der Eröffnung, überrascht sein, was sich zwischenzeitlich noch getan hat! Lust auf mehr ist angesagt!

Doch unter welchen Bedingungen im Laufe der kommenden Woche geöffnet werden kann, ist derzeit noch unklar. Das Team wird jetzt nach und nach die Anlage aus dem Schlaf holen und sich vorbereiten. Die Gastronomie wieder anlaufen zu lassen, ist dabei eine große Herausforderung. Immerhin waren jetzt monatelang alle Geräte abgestellt. Etwas leichter wird es da, die Aktivitäten im Außenbereich wieder aufzunehmen unter den geforderten Hygiene-Bedingungen. Aber das Fun4you kann sicherstellen, dass jeder Gast eine Möglichkeit hat, sich vor der Tür testen zu lassen. Und hier ist ganz bestimmt der Mehrwert der Zusammenarbeit von Fun4you und der SA-Schnelltest UG von Ali Alihajdaraj zu sehen.

Über die Terminvergabe Schnelltest buchen und in Wiesloch der Ausschilderung zum Soccer4you folgen. Und wenn man schon mal da ist, lohnt sich zukünftig ein Besuch im hoffentlich geöffneten Fun4you. Oder umgekehrt, die Kids einpacken und vor dem Besuch im Fun4you schnell einen Schnelltest vor der Tür machen.
So oder so, eine ziemlich einfache Sache, wenn in der nächsten Woche wieder „Leben“ ins Leben kommt. Trotz Corona!

Text: Corinna Kruse   Fotos: ©Hans Joachim Janik

 

Veröffentlicht am 24. Mai 2021, 06:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=291407 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen