TSG 1899 Hoffenheim vs FC Bayern München 1 : 2 (1 : 1) glücklicher Bayern-Sieg

IMG_0270

TSG 1899 Hoffenheim vs FC Bayern München 1 : 2 (1 : 1) glücklicher Bayern-Sieg

(hjj) Unerwartet stark begann die TSG – überraschend für die Bayern erzielte Kevin Volland schon nach 9,3 Sekunden das 1 : 0 . Rekord eingestellt ! Eine Rückgabe, bzw Querpass, von David Alaba ahnte der Hoffenheimer Youngster und bezwang den überraschten Manuel Neuer. In einem packenden, keineswegs überlegenen Spiel, der Bayern, wie allgemein erwartet wurde, bot die TSG Paroli und hatte anfangs sogar mehr Spielanteile. Kurz vor der Pause, staubte Thomas Müller, mit einem Kniestoß ab und erzielte so den Ausgleich. Nach der Pause, vor ausverkauftem Hause mit 30.150 Zuschauern, ging es munter weiter. Durch einen Freistoß, von Jerome Boateng mit der Hand (Ellenbogen) abgewehrt, war ein Strafstoß fällig, der von Eugen Polanski an den Pfosten gesetzt wurde, nachdem Manuel Neuer die üblichen Spielchen, die im internationalen Fußball Gang und Gäbe sind, Polanski in der Konzentration gestört hat. Nun wurde es zusehends härter, der Schiri, meines Erachtens hervorragend, hatte aber zu keiner Zeit Probleme mit der Leitung des Spiels. Kurz vor Spielende erzielten die Bayern mit Robert Lewandowski, den Siegtreffer zum 1 : 2.

Hier ein paar ausgewählte Bilder (von 1000) ….

Raiffeisenbank-Wiesloch-Baiertal

Alles in allem eine sehr gute Leistung der TSG, deutliche Steigerung zum Spiel in Leverkusen. Nun warten wir das nächste Auswärtsspiel gegen Darmstadt ab, ob sich die Form weiter stabilisiert oder sogar noch weiter ansteigt ! Ich war angenehm überrascht, sicher nicht nur ich !!

Veröffentlicht am 22. August 2015, 20:30
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=128533 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.8