Kinderkrippenkinder freuen sich über neues Spielpferdchen

Kinderkrippenkinder freuen sich über neues Spielpferdchen

(zg) Dank einer Spende in Höhe von € 350,- durch den Wieslocher Kinderkleider- und Spielwarenmarkt konnten die  Krippenkinder des Dielheimer Eckertsberg-Kindergartens am 09. November ein neues Spielpferdchen für ihren Außenbereich in Empfang nehmen.

Dabei handelt es sich um eine Maßanfertigung, die zum Reiten, Klettern und „Pflegen“ bzw. Kuscheln einlädt.

3 größere Exemplare dieser Holzpferde werden bereits intensiv von den Kindergarten-Kindern genutzt. Daher kam der Wunsch auf, auch für die Krippenkinder ein Holzpferdchen, abgestimmt auf deren spezielle Bedürfnisse, anzuschaffen.

Freude bei KLEIN und GROSS beim Eckertsberg-Kindergarten in Dielheim

Für die Verantwortlichen vom Wieslocher Kinderkleider- und Spielwarenmarkt stand außer Frage, dass sie dieses Projekt gerne unterstützen wollten. „Ein Außenbereich, der den Anforderungen verschiedener Altersgruppen gerecht wird, ist für jeden Kindergarten immer eine finanzielle Herausforderung. Von daher freuen wir uns, dass wir mit unserer Spende einen sinnvollen Beitrag für die Bedürfnisse der Krippenkinder leisten konnten“, erläuterte Monique Enders im Rahmen der Spendenübergabe.

Für die Leiterin des Kindergartens, Frau Starey ist die Spende eine tolle Sache: „Wir freuen uns sehr, dass nun auch unsere Kleinsten endlich „losreiten“ können und möchten uns auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich bedanken, dass unser Kindergarten mit dieser Spende berücksichtigt wurde.“

Weitere Informationen zum Wieslocher Kinderkleider- und Spielwarenmarkt unter www.wieslocher-kinderkleidermarkt.de.

Fotos: Hans Joachim Janik   

Veröffentlicht am 22. November 2018, 14:23
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=258338 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.9