Feuerwehr – Alarmierung in Dielheim – Schrecken am Abend

Alarmierung der Feuerwehr gegen 18.30 in Dielheim Schubertstr.

IMG_9716

(hjj) Gegen 18.30 Uhr ging ein Notruf bei der Feuerwehr ein – H3 Gefahrengutunfall BG – Verunfallte Person weiblich 55 Jahre. Es wurde nach üblichem Alarmfall die Feuerwehr, Rettung,und Polizei alarmiert. Es waren die Wehren aus Wiesloch, Dielheim und Horrenberg-Balzfeld zum Unfallort gerufen worden. Ebenso ein Rettungswagen, Notarzt und zwei Streifenwagen der Polizei. Sechs Feuerwehrfahrzeuge mit Besatzung waren vor Ort.

 Über die Verletzung konnten bisher kein detaillierteren Angaben gemacht werden. Da bei Chemie und Gefahrengutunfällen besondere Vorsicht geboten ist, war auch ein großes Aufgebot von Rettungskräften vor Ort. Weitere Einzelheiten werden sicher im Laufe des Abends oder des morgigen Tages bekannt werden. Wir werden weiter davon berichten. Letzte Information – es besteht keine Lebensgefahr – noch mal gut gegangen ! Wir wünschen dennoch einen schönen, sommerlichen Abend.

Wieder einmal vielen Dank für Euren schnellen Einsatz !

Text und Fotos: Hans-Joachim Janik Kraichgau-lokal.de

Veröffentlicht am 24. Juni 2016, 19:40
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=182466 

Das könnte Sie auch Interessieren...

2 Kommentare für “Feuerwehr – Alarmierung in Dielheim – Schrecken am Abend”

  1. Danke für die Blumen ! Mein Wahlspruch … schnell, wahrheitsgetreu und informativ zu sein !

  2. Reinhold Sauer

    Gratulation an die Redaktion.
    Sehr schnelle und gute visuelle Information

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.9