Ehrungsabend der TSG Wiesloch im Minnesängersaal des PALATIN

Ehrungsabend der TSG Wiesloch im Minnesängersaal des PALATIN
Schönes Ambiente für Geehrte und Gäste

(hjj) Festlich dekoriert, wie immer im PALATIN zu solchen Anlässen, präsentierte sich die TSG Wiesloch am letzten Sonntagabend des Oktober 2018 im Minnesängersaal. Es galt 152 Personen für ihre langjährige Mitgliedschaft, besondere Verdienste zu ehren. Darunter sollten 3 Mitgliedern die Ehrenmitgliedschaft ausgesprochen werden.

Manfred Walter, 1. Vorsitzender der TSG Wiesloch begrüßte die anwesenden Gäste, darunter den politischen Vertreter der Stadt Wiesloch, OB Dirk Elkemann, sowie als Vertreter der Sportverbände, den Vizepräsidenten des Badischen Sportbundes und Vorsitzender des Sportkreises Heidelberg, Gerhard Schäfer mit seiner Frau.
„Wir vom Vorstand der TSG Wiesloch sind stolz auf alle zu Ehrenden, denn sie sind die Säulen unseres Vereins; ob 25, 40, 50, 60 oder gar 70 Jahre, eine Treue, die wir gerne belohnen. Stolz sind wir aber auch auf unsere 176 Übungsleiterinnen und Übungsleiter, mit jährlich fast 20.000 Übungsstunden. Hierzu kommen noch unsere 20 Abteilungsleiter und Vorstandsmitglieder. Sie alle engagieren sich ehrenamtlich vorbildlich. Stolz sind wir auch auf die gute Zusammenarbeit mit der Stadt Wiesloch. Ob Oberbürgermeister, Bürgermeister, Vereinsbüro (Jenni Lensch) oder auch dem Gemeinderat – sie sind verlässliche Partner, wenn auch manchmal die „Geldtaschen“ für die Vereinsförderung fast leer sind.
Wir wollen Ihnen nun einen unterhaltsamen Abend präsentieren, bei dem Sie neben den wichtigen Ehrungen ein buntes Programm erleben werden. Mit meinem Vorstandskollegen Martin Rattinger werden wir gruppenweise die Ehrungen durchführen.  Gegen 18.50 Uhr werden wir eine Pause machen, damit Sie sich etwas stärken können. 
Und nun wird Sie unser Freund Bernhard Bentgens musikalisch durch den Abend führen.“..so Manfred Walter.

Bernhard Bentgens hatte im Nu Stimmung in den Saal gebracht. Mit seiner flapsigen Art schaftte er, interktiv, eine Atmosphäre, die eher einem Unterhaltungsabend entsprach. Er brachte die Anwesenden zum Lachen und Singen und das im Handumdrehen!

Nach dem warm-up konnten die ersten Ehrungen durchgeführt werden!
Unter anderem für 25 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet …


Dann war Bernhard wieder mit einer Einlage an der Reihe …

Es folgten die Grußworte von OB Dirk Elkemann eine weitere Ehrung und die „Sportliche Einlage“ der TSG Wiesloch Abteilung Rhytmische Sportgymnastik 

Es ging mit einem Grußwort und weiteren Ehrungen im Programm voran …


Nun stand die Verleihung der Ehrernmitgliedschaft auf der Agenda, die Karl Walter vornahm, ein ganz feierlicher Moment, in dem er die vergangenen Jahre Revue passieren ließ …

 

Ein schönes Bild zum Abschluß der Veranstaltung, die einen würdigen Rahmen für solch große Leistungen und Treue erhalten hat.

Die TSG Wiesloch ein Vorzeige Verein … in jeder Hinsicht!

(aus Datenschutzgründen – leider ohne Bildunterschrift)

Die Namen der Geehrten wird man sicher bei der TSG Wiesloch in Erfahrung bringen können!


Text & Fotos: Hans Joachim Janik 

Veröffentlicht am 30. Oktober 2018, 00:07
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=257197 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.8