Tag der Helfer war erneut ein Besuchermagnet – Bericht der Feuerwehr

 

Festwochenende der Wieslocher Hilfsorganisationen im Herzen der Stadt

 

Zahlreiche kleine und große Gäste steuerten am vorletzten Wochenende die Festmeile des Tag der Helfer 2018 an. Ob bei den Vorführungen, weiteren Mitmach- und Ausprobiermöglichkeiten, dem reichhaltigen Speisen- und Getränkeangebot oder einfach einem Gespräch mit den ehrenamtlichen Angehörigen der Hilfsorganisationen – der Tag der Helfer kommt an.

Begonnen hatte das Wochenende der Hilfsorganisationen am Samstag Mittag, als Oberbürgermeister Dirk Elkemann und Bürgermeister Ludwig Sauer das Fest eröffneten. In regelmäßigen Abständen steuerten sodann die Gäste die Angebote von DRK, DRK-Rettungshundestaffel, Feuerwehr, Malteser, Polizei und THW an. Ein wahrer Besuchermagnet waren auf ein Neues die Vorführungen im Herzen der Festmeile. Dort stellten die Hilfsorganisationen ihr Können vor und gaben hilfreiche Tipps an das Publikum weiter. Ein Team aus Feuerwehr und Rettungshundestaffel stellte die Zusammenarbeit im Ernstfall vor. Dazu schwebte ein Rettungshund samt Helferin an der Drehleiter auf die Fußgängerbrücke. Nicht minder staunten die Zuschauer beim Gang von Feuerwehrleuten durch das Publikum, wo man sie anschauen und anfassen durfte. Es folgten Hinweise zum Umgang mit Holzkohlegrills oder brennendem Fett. Die Jugendfeuerwehr durfte zum Ende der Vorführung die brennende Hütte unter großem Applaus ablöschen und ihr Können zeigen.

Wer nach den Vorführungen Hunger und Durst hatte, den erwartete ein vielfältiges Speisen- und Nachtischangebot. Außerdem hatten die Ausrichter Vorträge Fahrzeugführungen vorbereitet, um Fahrzeuge, Gerätschaften und ihre Taktik vorzustellen. Am Abend des ersten Festtages ging es dann in der Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses gesellig zu. Die Band Cool Breeze sorgte für ein volles Haus und zahlreiche Applausstürme.

Auch am zweiten Festtag säumten Besucherströme die Baiertaler Straße. Bei der Spielerallye für Kinder und Jugendliche herrschte großer Andrang. Auch die weiteren Angebote wurde ausgiebig genutzt. Als sich um 18 Uhr die Tore senkten und die Abbauarbeiten begannen, konnte man den Helferinnen und Helfern zwar ansehen, dass ein arbeitsreiches Wochenende hinter ihnen lag. Dennoch blickte man in zufriedene Gesichter. Denn erneut stellten die Hilfsorganisationen der Weinstadt unter Beweis, dass sie sinnvolle und wichtige Arbeit für die Sicherheit der Bürgerschaft leisten und dass diese Arbeit Wertschätzung und Anerkennung erfährt. Die Organisatoren bedanken sich herzlich für den Zuspruch und freuen sich bereits heute auf die nächste Ausgabe des Tag der Helfer, 2019 dann zum vierzigsten Mal.

Weitere Berichte über den Tag der Helfer:

wiwa-lokal.de – Tag der Helfer 2018 – Wieslocher Hilfsorganisationen luden ein (Link).

Veröffentlicht am 23. Mai 2018, 12:00
Kurz-URL: http://www.wiwa-lokal.de/?p=247756 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Wieslocher Herbstmarkt 2018

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück

4.9.8