Herbstfest im „Haus Kurpfalz“ in Wiesloch

 
Unsere Werte verbinden
Herbstfest im „Haus Kurpfalz“ Wiesloch , 14. Oktober 2017: Am Samstag, 14. Oktober, lädt das Seniorenzentrum
AGAPLESION HAUS KURPFALZ
zum diesjährigen Herbstfest in die Kurpfalzstraße 51 nach Wiesloch ein.
Gefeiert wird von 14 .30 bis 17 Uhr. Die Besucher erwartet ein unterhaltsamer und abwechslungsreicher Nachmittag.
Zum goldenen Herbst gehört dampfender Zwiebelkuchen und Most . Beides steht für die Bewohner und Gäste im hauseigenen Café Treffpunkt bereit.
Für gute Stimmung sorgt Alleinunterhalter  Alois Kovar mit bekannten Schlagern zum Mitsingen und Mittanzen
.
Zudem führen Bewohner Tänze auf und tragen Gedichte und Lieder vor.
Auch dieses Jahr werden wieder selbst hergestellte Herbstdekorationen, Handarbeiten und Schmuck  verkauft.
 
AGAPLESION HAUS KURPFALZ
bietet ein umfassendes Versorgungskonzept für Senioren an einem Standort: 41 moderne, seniorengerechte Zwei – und Dreizimmer-
Apartments mit Balkon und 30 Einzelzimmer im vollstationären Pflegewohnen. Die Einrichtung ist dem
Diakonischen Werk Baden-Württemberg angeschlossen.
www.haus-kurpfalz.de
AGAPLESION HAUS KURPFALZ wird betrieben von der AGAPLESION DIAKONIEVERBUND RHEIN NECKAR
gemeinnützige GmbH, die drei weitere Pflegeheime in der Region betreibt.
Mitgesellschafter sind die AGAPLESION BETHANIEN KR
ANKENHAUS HEIDELBERG
gemeinnützige GmbH mit 60 Prozent, der Verein zur Förderung der Altenhilfe im Haus
Silberberg und Haus Kurpfalz e.V. mit 30 Prozent sowie die Bethanien Diakonissen-
Stiftung mit 10 Prozent der Gesellschafteranteile.
Das AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUS HEIDELBERG ist Geriatrisches Zentrum
und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg. Es bietet ein umfassendes
Leistungsspektrum für ältere Patienten, bestehend aus einer Klinik für Akutgeriatrie (105
Betten) und einer Klinik für Geriatrische Rehabilitation (66 Betten stationär, 10 Plätze ambulant).
Der Ärztliche Direktor ist Lehrstuhlinhaber für Geriatrie an der Universität Heidelberg.
Eine enge Vernetzung zwischen den Erfordernissen in der Alltagsversorgung geriatrischer Pat
ienten mit innovativen Ansätzen in Diagnostik und Therapie ist somit optimal gewährleistet.
Die Forschung am AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUS HEIDELBERG
 
 
Unsere Werte verbinden ist klinisch orientiert. Ziel ist die Verbesserung der Betreuung und Behandlung älterer Menschen
im Krankheitsfall. www.bethanien-heidelberg.de
Der Verein zur Förderung der Altenhilfe im Haus Silberberg und Haus Kurpfalz e.V . wurde
1969 als „Altenheim Wiesloch e.V.“ gegründet mit dem Ziel, den Bau und die Unterhaltung
eines „Altenheims“ in Wiesloch zu realisieren. Zunächst war er Träger von Haus Kurpfalz, das 1974 seinen Betrieb aufnahmund Haus Silberberg, das 2008 eröffnete. Heute ist der Förderverein Teil des AGAPLESION DIAKONIEVERBUNDES RHEIN-NECKAR gemeinnützige GmbH.
Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch ideelle und materielle Zuwendungen den Pflegeheimen zusätzliche Aktivitäten und Zuwendungen zu ermöglichen, die den Bewohnern außerhalb des Budgets zugutekommen.
Weiterer Gesellschafter des Hauses ist die Bethanien Diakonissen-Stiftung.
Diese setzt die Tradition des Diakoniewerk Bethanien (gegründet 1874) und des Diakoniewerk Bethesda
(gegründet 1886) fort. Bethanien gehört zu den Gründern der AGAPLESION gAG und ist auch
heute noch einer ihrer größten Aktionäre. Neben ihrem gemeinsamen Engagement mit
AGAPLESION ist die Bethanien Diakonissen-Stiftung auch in weiteren diakonischen Arbeitsfeldern tätig,
so z. B. in der Jugendhilfe, der Suchtkrankenhilfe und der Begleitung von
verwaisten Eltern. Die Stiftung finanziert auch seelsorgliche Angebote in allen ihrenEinrichtungen.
www.bethanien-stiftung.de
Kontakt:Katrin Becker   Beauftragte für Öffentlichkeitsarbei
Veröffentlicht am 7. Oktober 2017, 12:00
Kurz-URL: http://www.wiwa-lokal.de/?p=229774 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Wieslocher Herbstmarkt 2018

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück

4.9.8