24. Winzerfest-Turnier

Am Sonntag, den 27. August laden die Boule-Freunde Wiesloch zum 24. Winzerfest-Turnier auf ihr Boulegelände am Schwimmbad 6/1 ein.

Gespielt wird Doublettes formées, das heißt eine Mannschaft besteht aus 2 Spielern, die sich bis 9:30 einschreiben müssen. Die Teilnahme ist offen für jedermann, Grundkenntnisse der Techniken, Taktik und der Regeln sind jedoch empfehlenswert, da spielstarke Mannschaften aus dem Rhein-Neckar-Raum, der Pfalz und Hessen erwartet werden.

Pro Spieler sind 5 Euro Startgeld zu entrichten, Jugendliche sind frei. Das gesamte Startgeld wird an die Sieger als Preisgeld ausgeschüttet. Besucher und Zuschauer sind zum offiziellen Start mit den Weinhoheiten um 10 Uhr, aber auch den ganzen Tag bis abends zu den Finalspielen und den Siegerehrungen herzlich willkommen.

Stefan Barth

  1. Vorsitzender der Boulefreunde Wiesloch
Veröffentlicht am 20. August 2017, 10:00
Kurz-URL: http://www.wiwa-lokal.de/?p=220421 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Gamperling Allianz

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes
4.8.2